Vita

MON SEIFERT ist in Schweden geboren und wuchs dort in einer Künstlerfamilie auf. Sie vollendete ihre Schullaufbahn mit dem Abitur in Stockholm, zog dann nach Deutschland und lebt nun seit 1988 am Ammersee. Sie ist Mutter von zwei Kindern.

  • 1971-1978 Studium der Kunstgeschichte, Tiermedizin und Biologie, Universität München
  • 1978-1980 Diplomarbeit am Euphrat in Syrien mit Abschluß Diplom Biologin, Universität München
  • 1980-1990 Akademie der bildenden Künste, München
  • 2000-2003 Feng Shui Ausbildung am Qi Mag Institut, Schweiz
  • 1993-2012 Mehrere Einzel und Gruppenausstellungen in Schweden, Deutschland, Österreich, Italien, Florida, Texas, Oklahoma, Dubai, Abu Dhabi, Bahrain.
  • 2013 Gemeinschaftsausstellung auf Einladung des Kirgisischen Kultusministeriums im Nationalmuseum in Bishkek, Kirgistan.
  • 2014 Gemeinschaftsausstellung auf Einladung des chinesischen Außenministeriums im Shanghai Museum of Art, China.
  • 2015-2017 Einzelausstellungen in Deutschland

Mon Seifert was born in Sweden and grew up in a family of artists. She attended High School in Stockholm and has been living at lake Ammersee, Germany, since 1988. She is the mother of 2 children.

  • 1971-1978 Study of Art History, Veterinary Medicine and Biology, Munich University
  • 1978-1980 Dissertation at the Euphrathes in Syria and Degree in Biology , Munich University
  • 1980-1990 Academy of Fine Arts, Munich
  • 2000-2003 Study of Feng Shui, Consultant, Qi Mag International Institute, Switzerland
  • 1993-2012 numerous solo exibitions in Sweden, Germany, Austria, Italy, Florida, Texas Oklahoma, Dubai, Abu Dhabi and Bahrain
  • 2013 Invitation from the Ministry of Culture of Kyrgyzstan to participate a collective exhibition at the National Museum in Bishkek, Kyrgyzstan
  • 2014 invitation from the Ministry of Foreign Affairs of China to participate a collective exhibition at the Shanghai Museum of Art, China
  • 2015-2017 solo exibitions in Germany